kostenlose online Hilfe bei PC Problemen, Internet und DSL

Tipps und Tricks

der richtige Browser

| |
Zugriffe: 247
Geschrieben von Henry Urban
 
Es gibt sicherlich einige Benutzer (Anwender) für die die Bezeichnung "Browser" ein Fremdwort ist. Meist hört man bei Störungen: mein Internet geht nicht - weil da z.B. steht .... diese Seite kann nicht aufgerufen werden, bitte überprüfen Sie die Interneteinstellungen. Allein die Bezeichnung Explorer (explorer.exe) und Internet Explorer (iexplore.exe) führen oft zu Verwechslungen und Mißverständnissen, was durch deren Namensgebung auch gar kein Wunder ist.
Egal welchen Browser Sie bevorzugen, halten Sie diesen bitte auf den neuesten Stand, denn das ist ein wichtiges Kriterium für Ihre Sicherheit im World Wide Web.

Wußten Sie eigentlich, dass es mehr als nur einen Browser gibt?
So gibt es neben den Internet-Explorer den Mozilla Firefox, den Google Chrome, den Apple Safari, den Opera aus Norwegen als große Alternativen.
  • Wissen Sie, welche Version Ihr Browser hat?
  • Wissen Sie, wie Sie Ihren Browser aktuell halten?
  • Wissen Sie, dass Sie auch ohne Zusatztool Spuren vom Surfen auf den Rechner vermeiden können?
  • Wissen Sie, dass es einen Browser gibt mit Sie ein Extra-Mailprogramm bekommen?
    Der Opera bietet dies.
Die Antworten und ein paar andere Tipps finden Sie hier.
Es ist kein Problem mehrere Browser auf dem System zu installieren.
Sie können alle parallel zum Surfen benützen, da manche Webseiten bestimmte Browser bevorzugen, oder direkt auf deren Erweiterungen programmiert sind.
 
Haftungsausschluß: Für etwaige Schäden durch die Benutzung bzw. Umsetzung kostenfreier Tipps, Dokumente oder Anleitungen wird keine Haftung übernommen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv