PC-Hilfe

Viren

| |
Geschrieben von
 Computer und Viren:

Ein Computervirus ist eine nicht selbständige Programmroutine, die ihren Code in andere Computerprogramme oder Bereiche des Betriebssystems einschleust und sich damit selbst reproduziert. Einmal gestartet, nimmt sie vom Anwender nicht kontrollierbare Veränderungen am Status der Hardware (z.B. Netzwerkverbindungen), am Betriebssystem oder an der Software vor (Schadfunktion). Computerviren beeinträchtigen die Computersicherheit und zählen zur Malware.

Umgangssprachlich wird der Begriff Computervirus auch für Computerwürmer und Trojanische Pferde benutzt.

Weitere (ausführliche) Infos auf http://de.wikipedia.org/wiki/Computervirus

Von Schwerin-PC.de empfohlener Virenscanner:

Antivir - www.antivir.de (kostenlos, schnell und effizient)

Mehr Virenscanner findest Du hier.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv