Solidarität nicht nur in der Corona-Krise

Nachbarschaftshilfe

Viele Menschen haben Angst vor Corona. Besonders alte und kranke Menschen sollen das Haus nicht verlassen, denn sie gehören zur Risikogruppe. Doch sie sind nicht allein - überall entstehen Nachbarschaftshilfe-Gruppen.

... mehr

mein services

Frische Ideen

Auf der Suche nach neuen Geschäftsideen für das Internet ergeben sich viele neue und aufregende Möglichkeiten.

... mehr

teamwork 

Obwohl dies immer leicht vorhersehbar ist, bleibt es für einige schwierig, eine tragfähige Lösung zu finden.

... mehr 

24/7 Support

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Gewicht zu verlieren, scheint es manchmal, dass Sie auf Ihrer Gewichtsverlustreise ganz allein sind.

... mehr 

Beginne mit der Verbesserung

IHR GESCHÄFT HEUTE!

Wenn Sie Ihr Unternehmen vor relativ kurzer Zeit gegründet haben und es über Social-Media-Kanäle bewerben müssen, sich aber nicht sicher sind, wie Sie anfangen sollen, können Sie verschiedene Dinge ausprobieren, die sich möglicherweise wirklich auszahlen. Dieser Artikel bietet Ihnen Tipps zur Verbesserung Ihrer Social-Media-Interaktionen für großartige Ergebnisse.

... mehr

DEIN GESCHÄFT

UNSERE LÖSUNGEN

Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind, benötigen Sie Taktiken und Strategien, um Ihr Geschäft am Leben zu erhalten und seinen Wettbewerbsvorteil zu erhalten. Da die heutige Wirtschaft ein Allzeittief erreicht, scheint es eine schlechte Idee zu sein, Geschäftsmann oder Unternehmer zu werden. Potenzielle Geschäftsleute müssen jedoch nicht entmutigt werden.

Learn More

GESCHÄFTSHÖHEN

Auf eine andere Ebene gebracht

Überall, wo Sie sich heutzutage wenden, hören Sie immer, wie Sie sich in das Unternehmertum wagen. Aber was genau ist Unternehmertum? Es ist tatsächlich definiert als der Prozess, bei dem sich eine Gruppe oder ein Einzelner bemüht, Möglichkeiten zu verfolgen, um Bedürfnisse und Wünsche durch Einzigartigkeit und Innovation zu befriedigen.

... mehr

Meine Arbeit ist engagiert
zum Wohle aller Menschen!

Die "Schutzverletzung" - was sagt sie uns?

Frage: Bei zwei Programmen unter Windows erhalte ich immer an einer bestimmten Stelle eine Fehleranzeige: Diese Anwendung wird aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen. Wenden Sie sich an den Hersteller, falls das Problem weiter besteht. Ich kann dann Details erfahren. Dort kann es zum Beispiel heißen: verursachte einen Ausnahmefehler oder verursachte eine allgemeine Schutzverletzung. Dann folgt eine Liste mit Adressen und Hex-Daten, und die Anwendung wird geschlossen. Was hat es mit diesen Meldungen auf sich, und wie kann ich die Daten ausdrucken? Rolf Damm, Iserlohn

Antwort: Windows hat als Betriebssystem unter anderem die Aufgabe, den Zugriff der laufenden Anwendungen auf die Ressourcen zu kontrollieren. Eine der wichtigsten und stets heiß umkämpften Ressourcen ist der Arbeitsspeicher. Aber auch Anschlüsse wie die serielle und parallele Schnittstelle gehören dazu. Da diese Ressourcen nur begrenzt zur Verfügung stehen, konkurrieren die Anwendungen um sie; sie müssen sich die Ressourcen teilen. Und damit das möglichst gerecht zugeht, hat das Betriebssystem dabei sozusagen die Oberaufsicht. Eine Anwendung meldet beim Betriebssystem etwa ihren Bedarf an Arbeitsspeicher an. Windows teilt ihr dann für eine bestimmte Zeit diesen Speicher zu, bis die nächste laufende Anwendung wieder Speicher anfordert. Nun kann es aber vorkommen, daß bei dieser Ressourcenverteilung Fehler auftreten. Koordinationsfehler vom Betriebssystem oder der unerlaubte Zugriff einer Anwendung etwa auf den Arbeitsspeicher lassen das System aus dem Tritt kommen. Um weitere Fehler auszuschließen und die anderen Anwendungen möglichst unbeschadet weiterlaufen zu lassen, zeigt Windows präventiv die rote Karte und beendet den vermeintlichen Fehlerverursacher. Das kündigt es mit der von Ihnen beschriebenen Meldung an, wobei es sich lediglich um einen Hinweis handelt, da das Schließen der Anwendung auf jeden Fall erfolgt und nicht zu verhindern ist. Um auf Nummer Sicher zu gehen, sollten Sie in einem solchen Fall trotzdem Windows beenden und neu starten. Falls ein solcher Fehler wie bei Ihnen regelmäßig und immer an derselben Stelle im Programm auftritt, ist eine fehlerhafte Installation des Programms oder ein Fehler in der Software selbst zu vermuten. Bei den Detailangaben handelt es sich um eine Momentaufnahme von Daten des Arbeitsspeichers und der Prozessorregister zum Zeitpunkt des Fehlereintritts. Diese Informationen sind für den Laien und selbst für versierte Benutzer unverständlich und helfen höchstens dem Programmierer der Software, dem Fehler auf die Spur zu kommen. Gerade deshalb vermissen nicht nur Sie die Möglichkeit, diese Details sofort zu drucken. Aber es geht doch: Sobald Sie die Fehlermeldung von Windows erhalten und auf den Button Details geklickt haben, drücken Sie einfach die Tastenkombination [Alt]+[Druck]. Dabei übernimmt Windows das aktive Fenster, also die Fehleranzeige, als Grafik in die Zwischenablage. Von dort können Sie diese Grafik mit Hilfe des Befehls Bearbeiten - Einfügen etwa in Wordpad übernehmen und anschließend mit dem Befehl Datei - Drucken zu Papier bringen. Das funktioniert natürlich nur, wenn Windows nicht komplett abgestürzt ist.

mehr