kostenlose online Hilfe bei PC Problemen, Internet und DSL
kostenlose online Hilfe bei PC Problemen, Internet und DSL
Slogan

PC Serviceteam

Die besten Tipps rund um den PC vom FACHMANN (FRAU)

mehr lesen

Marianne Porter

Sekretärin
4 Jahre Berufserfahrung
Empfang

Laura Drossman

Azubi
3 Jahre Lehrzeit
PC-Service

Bernd Kramer

Informatiker
12 Jahre Erfahrung
Webdesign

Maik Peterson

Programmierer
10 Jahre im Geschäft
IT-Betreuung

Internetrecht 
das Geschäft im world wide web

Was gibt es alles zu beachten? AGB, Rückgaberecht, Impressum ...

Leidenschaft und Vernunft

- ......

Our Members
are saying

"I created my employment agreements on Law Firm. They not only saved me time, but saved me a lot of money."

Sicher ist sicher

Vom Umgang mit Passwörtern.

mehr lesen

Herzlich Willkommen auf der wahrscheinlich fehlerhaften Homepage von Schwerin-PC.de

Windows sicher konfigurieren :

Hallo!

Nein, das Script konfiguriert Windows-Dienste sinnvoll. Es deaktiviert diese bzw. sorgt dafür, dass diese nicht mehr nach außen hin angeboten werden. Das hat zur Folge, dass die Sicherheitslücken, über die sich die Netzwerkwürmer- und Backdoors verbreiten konnten, nicht mehr ausnutzbar sind (weil ja die Dienste von außen, also aus Richtung Internet, durch das vorherhige Beenden mittels Script nicht mehr ansprechbar sind).

Die Sicherheitslücken selbst sind dadurch aber nicht verschwunden, sie stecken ja noch in den ungepatchten Diensten. Also sollten hierfür natürlich noch die Updates eingespielt werden - für XP am besten das SP2 von CD via Offline-Installation vor der ersten Internetverbindung.

Lies dazu doch auch einmal die Erläuterung bzw. "Einführung" auf http://www.ntsvcfg.de

Nochmals zusammengefasst:

1.) Festplatte formatieren.
2.) Windows neu aufspielen, am besten Festplatte in mehrere Partitionen aufteilen, als Dateisystem NTFS wählen.
3.) Nötige Treiber für Hardware installieren, Chipsettreiber, Grafikkarte, Sound u.ä. nicht vergessen.
4.) Wenn fertig, Win XP SP2 offline installieren.
5.) System neu starten.
6.) Script (bei Einzelplatzsystem) mit Option 2 offline ausführen.
7.) System neu starten.
8.) Erst jetzt ins Internet einwählen.
9.) Mit dem Internet Explorer http://windowsupdate.com aufrufen und alle noch verfügbaren aktuellen Sicherheitspatches einspielen.
10.) Danach System neu starten.
11.) Wieder ins Internet einwählen, diese Seite aufrufen und Tipps umsetzen; wichtig dabei das Stillegen des IE gemäß dortigem Punkt 4).
12.) Hier weiterlesen.
13.) TCPView laden, bei bestehender Internetverbindung ein LogFIle erstellen und hier posten.
14.) Weitere Lektüre:

Verbreitungswege von Viren, Würmern, Dialern & Co und wie man sich dagegen schützen kann. 

http://www.mathematik.uni-marburg.de/~wetzmj/index [...] omise.htmlhttp://www.chip.de/forum/thread.html?bwthreadid=584714 - http://www.chip.de/forum/thread.html?bwthreadid=659560


Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv