Solidarität nicht nur in der Corona-Krise

Nachbarschaftshilfe

Viele Menschen haben Angst vor Corona. Besonders alte und kranke Menschen sollen das Haus nicht verlassen, denn sie gehören zur Risikogruppe. Doch sie sind nicht allein, denn überall entstehen Nachbarschaftshilfe-Gruppen.

... mehr 

mein services

Frische Ideen

Auf der Suche nach neuen Geschäftsideen für das Internet ergeben sich viele neue und aufregende Möglichkeiten.

... mehr

teamwork 

Obwohl dies immer leicht vorhersehbar ist, bleibt es für einige schwierig, eine tragfähige Lösung zu finden.

... mehr 

24/7 Support

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Gewicht zu verlieren, scheint es manchmal, dass Sie auf Ihrer Gewichtsverlustreise ganz allein sind.

... mehr 

Beginne mit der Verbesserung

IHR GESCHÄFT HEUTE!

Wenn Sie Ihr Unternehmen vor relativ kurzer Zeit gegründet haben und es über Social-Media-Kanäle bewerben müssen, sich aber nicht sicher sind, wie Sie anfangen sollen, können Sie verschiedene Dinge ausprobieren, die sich möglicherweise wirklich auszahlen. Dieser Artikel bietet Ihnen Tipps zur Verbesserung Ihrer Social-Media-Interaktionen für großartige Ergebnisse.

... mehr

DEIN GESCHÄFT

UNSERE LÖSUNGEN

Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind, benötigen Sie Taktiken und Strategien, um Ihr Geschäft am Leben zu erhalten und seinen Wettbewerbsvorteil zu erhalten. Da die heutige Wirtschaft ein Allzeittief erreicht, scheint es eine schlechte Idee zu sein, Geschäftsmann oder Unternehmer zu werden. Potenzielle Geschäftsleute müssen jedoch nicht entmutigt werden.

Learn More

GESCHÄFTSHÖHEN

Auf eine andere Ebene gebracht

Überall, wo Sie sich heutzutage wenden, hören Sie immer, wie Sie sich in das Unternehmertum wagen. Aber was genau ist Unternehmertum? Es ist tatsächlich definiert als der Prozess, bei dem sich eine Gruppe oder ein Einzelner bemüht, Möglichkeiten zu verfolgen, um Bedürfnisse und Wünsche durch Einzigartigkeit und Innovation zu befriedigen.

... mehr

Meine Arbeit ist engagiert
zum Wohle aller Menschen!

ARD ZDF Deutschland­radio Beitrags­service ist eine öffentlich-rechtliche, nicht rechtsfähige Gemeinschafts­einrichtung der in der Arbeits­gemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rund­funk­anstalten der Bundes­republik Deutsch­land (ARD) zusammen­geschlossenen Landesrund­funkanstalten, des ZDF und des Deutschland­radio zum Zwecke des Einzugs der Rundfunk­beiträge nach dem Rund­funkbeitrags­staatsvertrag.
Die GEZ, die Gebühreneinzugszentrale, wurde umbenannt in Beitragsservice. Für viele Menschen ist es aber immer noch die GEZ – vor allem für jene, die Henker auch nicht beschönigend als Sterbebegleiter bezeichnen würden. Aber das nur am Rande. Das Thema hier ist die Telefonnummer der GEZ, und zwar wie man da kostenlos anrufen kann. Das geht wirklich!
Früher sollte der GEZ-Gebühren blechende Teilnehmer für das Service-Telefon noch Telefongebühren für eine 01805-Nummer blechen. Noch heute versucht, die GEZ Telefonanrufe kostenpflichtig zu machen, denn unter Kontakt steht im Internet (https://www.rundfunkbeitrag.de/kontakt/index_ger.html):
 

Service-Telefon: 01806 999 555 10*
Service-Fax: 01806 999 555 01*
Service-Telefonzeiten:
Mo – Fr 7:00 – 19:00 Uhr
*20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, 60 Cent/Anruf aus den dt. Mobilfunknetzen

 
Dabei hat der Europäische Gerichtshof 2017 entschieden, dass Kunden-Hotlines nicht teurer sein dürfen als Festnetztelefonate (e C-568/15), bei einer Festnetz-Flat müssten sie also kostenlos sein. Die Verbraucher würden nämlich davon abgehalten werden, die Service-Rufnummer zu nutzen, um Informationen zu einem Vertrag zu erhalten oder ihre Rechte, geltend zu machen. All das gilt m.E. selbstverständlich auch für Rundfunkbeitrag / GEZ, denn auch da hat der Kunde Rechte, die er geltend machen kann, etwa die Befreiung von Rundfunkgebühren.
 
20 Cent für einen Anruf bei der GEZ? Spart Euch das!
Man muss aber beim Beitragsservice nur weiterlesen auf der gleichen Internetseite im Impressum auf eine kostenlose Nummer zu stoßen(http://www.rundfunkbeitrag.de/impressum/index_ger.html)
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel.: 0221 5061-0 (Zentrale)
Service-Fax: 01806 999 555 01*
*20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz,
60 Cent/Anruf aus den dt. Mobilfunknetzen
Die Festnetznummer der GEZ lautet also: 0221 5061-0
Wer eine Festnetzflat hat (das dürften schon die meisten sein), kann damit die GEZ kostenlos anrufen. Für das Fax soll man aber noch zahlen. Aber ich bin auf der Suche, wie man auch ein Fax kostenlos an die GEZ schicken kann. Wer die Nummer schon kennt, möge sich bei mir melden. Nachtrag: In den Kommentaren (s. unten) hat jemand die Nummer für kostenlose Faxe an die GEZ genannt, also eine Festnetznummer. Ob sie stimmt, habe ich aber nicht verifiziert.
 
Festnetz-Nummer zu einem Unternehmen findet, sucht einfach im Internet nach dem Unternehmen plus Presse oder Pressemitteilung. Dort sind immer die normalen Rufnummern angegeben. Eventuell muss man die Durchwahl weglassen und stattdessen eine 0 für die Zentrale dranhängen.
Hat die GEZ auch ein Fax? Ja, hier eine Festnetz-Faxnummer
Immer wieder werde ich gefragt, ob denn die GEZ auch per Fax erreichbar sei und ob mir eine Faxnummer bekannt ist. Gefragt wird natürlich nach einer kostenlosen Nummer fürs Fax, denn die andere ist ja bekannt. Ich kenne Festnetz-Faxnummer nur (0221) 5061-4403 und weiß nicht, wo das Fax dort landet. Das ist aber genau genommen auch egal, denn wenn ein Fax in einem Unternehmen angekommen ist, ist es angekommen – auch wenn das Faxgerät beim Hausmeister stehen sollte. Teilen Sie mir Ihre Erfahrungen mit dem Fax-Anschluss der GEZ mit. [Quelle: finblog]
 

Update 16.07.2019

Da obige FAX-Nummern nicht (mehr) funktionieren bzw. nicht kostenlos sind, habe ich mich erneut auf den Weg gemacht um eine neue Faxnummer zu finden. Und siehe da: ich wurde fündig!

0221 5061829201