Solidarität nicht nur in der Corona-Krise

Nachbarschaftshilfe

Viele Menschen haben Angst vor Corona. Besonders alte und kranke Menschen sollen das Haus nicht verlassen, denn sie gehören zur Risikogruppe. Doch sie sind nicht allein - überall entstehen Nachbarschaftshilfe-Gruppen.

... mehr

mein services

Frische Ideen

Auf der Suche nach neuen Geschäftsideen für das Internet ergeben sich viele neue und aufregende Möglichkeiten.

... mehr

teamwork 

Obwohl dies immer leicht vorhersehbar ist, bleibt es für einige schwierig, eine tragfähige Lösung zu finden.

... mehr 

24/7 Support

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Gewicht zu verlieren, scheint es manchmal, dass Sie auf Ihrer Gewichtsverlustreise ganz allein sind.

... mehr 

Beginne mit der Verbesserung

IHR GESCHÄFT HEUTE!

Wenn Sie Ihr Unternehmen vor relativ kurzer Zeit gegründet haben und es über Social-Media-Kanäle bewerben müssen, sich aber nicht sicher sind, wie Sie anfangen sollen, können Sie verschiedene Dinge ausprobieren, die sich möglicherweise wirklich auszahlen. Dieser Artikel bietet Ihnen Tipps zur Verbesserung Ihrer Social-Media-Interaktionen für großartige Ergebnisse.

... mehr

DEIN GESCHÄFT

UNSERE LÖSUNGEN

Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind, benötigen Sie Taktiken und Strategien, um Ihr Geschäft am Leben zu erhalten und seinen Wettbewerbsvorteil zu erhalten. Da die heutige Wirtschaft ein Allzeittief erreicht, scheint es eine schlechte Idee zu sein, Geschäftsmann oder Unternehmer zu werden. Potenzielle Geschäftsleute müssen jedoch nicht entmutigt werden.

Learn More

GESCHÄFTSHÖHEN

Auf eine andere Ebene gebracht

Überall, wo Sie sich heutzutage wenden, hören Sie immer, wie Sie sich in das Unternehmertum wagen. Aber was genau ist Unternehmertum? Es ist tatsächlich definiert als der Prozess, bei dem sich eine Gruppe oder ein Einzelner bemüht, Möglichkeiten zu verfolgen, um Bedürfnisse und Wünsche durch Einzigartigkeit und Innovation zu befriedigen.

... mehr

Meine Arbeit ist engagiert
zum Wohle aller Menschen!

Google wird das Internet bald sicherer machen wollen und HTTPS als Standard einfügen – sicherlich kein leichtes Unterfangen aber es wird so kommen. Um Webseitenbetreiber in diese Richtung zu lotsen, will google Internetseiten ohne Verschlüsselung bald gesondert kennzeichnen.

Dass Google einen starken Fokus auf die Sicherheit von Internetseiten setzt, ist nicht ganz neu. Das US-Unternehmen hat HTTPS schon 2014 zum Ein-Ranking-Signal erkoren – und betrachtet es als Qualitätsmerkmal einer Seite. Soll heißen, künftig werden SSL-Websites in den Suchergebnissen bevorzugt behandelt, was Websitebetreiber dazu zwingt, ihre Seiten mit den entsprechenden Protokollen zu versehen. Wann genau Google den Schalter aber umlegt, ist leider nicht bekannt.
Was aber bekannt ist: Google beginnt, Nutzer des Chrome-Browsers für das Thema zu sensibilisieren. Auf der Usenix-Enigma-Security-Conference in San Francisco hat die Sicherheitsfirma CloudFlare gezeigt , wie das unter Chrome aussehen wird.

Derzeit werden Websites ohne SSL-Verschlüsselung nur mit einem weißen Blatt in der Adressleiste angezeigt. SSL-verschlüsselte Seiten hingegen bekommen ein grünes Vorhängeschloss, mit dem signalisiert wird, dass die Verbindung zur Seite „privat“ und sicher ist. Wenn mit der SSL-Verschlüsselung der besuchten Seite etwas nicht in Ordnung ist, wird ein rotes „X“ angezeigt. Das sollen allerdings künftig auch alle Websites verpasst bekommen, die unverschlüsselt sind.
 
 
 
Sprechen Sie deshalb bald mit Ihrem Hoster/Webmaster, damit er alsbald reagieren kann und Ihnen ein "sicheres" Angebot unterbreiten kann. Denn sicher ist sicher Wink